MännerTreff 55+

Logo MännerTreff 55plusTreff für gestandene Männer 55plus.

Einmal im Monat zum Thema "Alles, was Männer interessiert". Die Aktivitäten müssen nicht alle in Mainz-Ebersheim oder Zornheim stattfinden. Die Gruppe legt die Inhalte fest.

Der Kreis ist im Werden, das heißt weitere Männer aus Ebersheim und Zornheim sind herzlich willkommen. Kommen Sie einfach an den genannten Terminen vorbei. 

Ansprechpartner: Artur Kissinger

 

Nächstes Treffen:



  •  

 

Highlights aus der letzten Zeit



  • Besichtigung des "Energiepark Mainz"

    Donnerstag, 24. November 2016, 10.00 Uhr, 55129 Mainz-Hechtsheim, Eindhoven-Allee  (Achtung Terminänderung!)
    Die Besichtigung dauert ca. 1h und 15 min und beinhaltet einen Rundgang auf und in der Anlage "Power-to-Gas". Im Infozentrum wird ein Film gezeigt.  [Animationsfilm]

    Anmeldung bitte bis zum  1. Nov. 2016 an Peter Glaser (peterglaser44 [at] web.de)

    Mehr ...


  • Mittwoch, 31. August 2016, 19.30 Uhr, bei HerrBert, Zornheim, Untergasse 10
    Thema: "Wein und Äthiopien"

  • Mittwoch, 1. Juni 2016, 20.00 Uhr, Kammerspiele Mainz, 55116 Mainz, Malakoff Passage, Rheinstraße 4
    Besuch des Gerichtsdramas TERROR von Ferdinand von Schirach

    Mehr ...
     

  • "Dietrich Bonhoeffer - Biografie, Texte, Widerstand"

    Mittwoch, 30. September 2015, 18.30 Uhr, Steinhöfelschule, Rheinallee 3 

    Lesung mit dem Publizisten und Rezitator Gerd Berghofer

  • Besuch des Europäischen Raumfahrt Kontrollzentrums ESOC, Darmstadt

    Montag, 13. April 2015, 11.00 Uhr

    Rundgang auf dem Gelände des Überwachungszentrums (laufender Betrieb) mit Besichtigung des Hauptkontrollraumes und verschiedener Satellitenmodelle, inkl. Filmbeitrag über die Aufgaben, Ziele und Missionen der ESOC.

  • Vortrag "Eine Reise durch das Universum bis zu seiner Entstehung"

    Donnerstag, 19. März 2015, 20.00 Uhr, Evang. Gemeindezentrum Mainz-Ebersheim

    Referent: Prof. Dr. Reinhold Schäfer

  • Dokumentarfilm "Endstation Sonderflug"

    Mittwoch, 10. Dezember 2014, 18.50 Uhr

    Zum Tag der Menschenrechte zeigt der Mainzer Flüchtlingsrat im Kino Palatin, Mainz, Hintere Bleiche 6-8, den Schweizer Dokumentarfilm "Endstation Sonderflug", Beginn 19.30 Uhr. Anschließend Informationen über das Abschiebegefängnis Ingelheim und die Flüchtlingssituation in Mainz (ca. 1/2 Stunde).

  • Gespräch mit und über Aleviten

    Donnerstag, 20. November 2014, 20.00 Uhr, Evang. Gemeindezentrum Mainz-Ebersheim

    Referenten: Zeynal Yurtsever und Ali Kadir Tanriverdi, Vorstandsmitglieder der Alevitischen Gemeinde Ginsheim-Gustavsburg und wahrscheinlich auch der Pir der Gemeinde (Vorbeter, Gelehrter)

  • Besuch der neuen makedonisch-orthodoxen Kirche in Mainz-Hechtsheim, August-Horch-Straße 10

    Donnerstag, 30. Oktober 2014

    Die Kirche wurde vor einigen Monaten eingeweiht. Inzwischen wurde auch die Ikonenwand fertiggestellt, so dass die Kirche nicht nur von außen, sondern auch von innen sehenswert ist. Nach der Besichtigung beantwortete uns der Vorsitzende der Gemeinde, Herr Filiposki, Fragen zur Orthodoxie, so dass wir die Besonderheiten dieser Glaubensrichtung kennenlernen konnten. Obwohl Herr Filiposki nicht Pfarrer ist, beantwortete er alle Fragen, so weit ihm dies möglich war.

  • Vortrag: "Entstehung des Islam"

    Donnerstag, 16. Oktober 2014, 20.00 Uhr
    Referentin: Pfr' Ilka Friedrich, Pfarrerin für Ökumene und interreligiösen Dialog in den Dekanaten Mainz und Darmstadt