Krabbelgottesdienst

Kirche mit KindernWas ist eigentlich ein Krabbelgottesdienst?

Kirche für die Kleinsten soll Spaß machen, soll Kirche als einen Raum vermitteln, in dem ich in Gemeinschaft mit anderen gute Erfahrungen mit Gott und den Menschen machen kann.

Die Krabbelgottesdienste haben eine feste, kindgemäße Liturgie mit regelmäßig wiederkehrenden Liedern und ebeten.
Im Mittelpunkt steht dann jeweils eine biblische Geschichte, ein Ereignis aus dem Kirchenjahr oder ein Thema aus der Lebenswelt der Kinder, es ist immer etwas zum Mitmachen dabei.

Ein Krabbelgottesdienst dauert in der Regel eine halbe, höchstens eine Dreiviertelstunde, um die Kinder nicht zu überfordern. Zielgruppe sind Kinder von 0 bis 6 Jahren und ihre Begleitpersonen jeglicher Altersstufen.

Bitte verstärken Sie unser Team und melden Sie sich bei Catja Dandl: 06136 / 9570318 oder catja_dandl [at] yahoo.de

Ein Radiointerview zum Krabbelgottesdienst 2008 können Sie sich hier anhören:   zum Interview

 

Ansprechpartnerin

Catja Dandl

 

Nächster Termin:

  • Samstag, 19. März 2017, 16.30 - 17.00 Uhr, Evang. Kirche Mainz-Ebersheim