"Nacht der Lichter" am 2. Weihnachtsfeiertag 2012

Am 26. Dezember 2012, dem 2. Weihnachtsfeiertag, fand traditionell wieder eine "Nacht der Lichter" statt. Psalm 98, die Lesungen der Geburt Jesu und die Könige aus dem Matthäus-Evangelium sowie viele Taizé-Gesänge, Gebete und Fürbitten bildeten den Rahmen des Gottesdienstes. Nach der Stille wurde - ausgehend vom Licht aus Bethlehem - die Kerzen aller 80 Besucher entzündet und tauchten die Kirche in ein warmes Licht.

Die Kollekte war für unser Projekt "Kinder in Quito" bestimmt, in dem wir die Kindertagesstätte "Centro Integral Sta. Catalina (CISCA)" im armen Süden von Quito, der Hauptstadt Ecuadors unterstützen. Diesmal sollen für eine neue Gruppe von Babies Hochtühle, Matrazen und Bobby Cars u.a. gekauft werden. Die Kollekte erbrachte 350 Euro. Allen Spenderinnen und Spendern sei herzlich gedankt.

Fotos: (C) 2012 Reinhold Schäfer

Zum Vergrößern bitte ein Bild anklicken.